Nächster Kindersachentrödelmarkt steht an

Es ist wieder soweit: Am 17.9.2016 gibt es wieder einen Trödelmarkt des Fürstenkinder e.V. im Gemeindehaus an der Florastr. Wer noch einen Stand haben möchte, trägt sich bitte in die Liste an unserem Schwarzen Brett in der Kita ein oder schreibt uns eine E-Mail.

screenshot Trödel 17.9.16Zwei Mal pro Jahr findet zugunsten des Fördervereins ein Trödelmarkt im Gemeindehaus der Evangelischen Friedens-Kirchengemeinde statt. Nachdem schon im Juni fleißig getrödelt wurde, werden im September erneut die Stände aufgebaut. Am Samstag, 17. September, von 9-13 Uhr können wieder Baby- und Kinderbekleidung, Spielzeug, Kinderbücher und vieles mehr zu kleinem Preis erstanden werden. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

Wer einen Stand mieten möchte, kann sich am Schwarzen Brett in der Kita eintragen oder uns eine E-Mail schreiben. Das Schwarze Brett vom Förderverein befindet sich in unserem neuen Quartier nun rechts neben dem Eingang. Ein Stand (ca. 1,70 m breit) kostet 10 Euro plus Kuchenspende für das Buffet. Wir bitten außerdem um eine Kaution von 10 Euro, die zurückgegeben wird, sobald der Stand wieder leer und sauber übergeben worden ist.

Wir freuen uns über jede Hilfe beim Auf-, Abbau oder Kuchenverkauf

Der Erlös aus den Standgebühren und dem Kuchenverkauf kommt dem Förderverein zugute. Durch die Trödelmärkte finanzieren wir einen großen Teil der laufenden Kita-Angebote. Bitte, liebe Eltern, unterstützt uns, indem ihr euch in die Helferlisten eintragt. Wir wissen, dass die Kuchenbäcker gerade im September wieder stark gefordert sind. Trotzdem – denkt bitte immer daran, dass es uns allen zugute kommt.

Also dann, wir freuen uns, wenn wir uns am 17. sehen. Viel Spaß beim Trödeln, beim Schnöfen und Stöbern, beim Schnäppchen-Jagen und beim Klönen.

Euer Fürstenkinder-Vorstand